Top

Kunst im Wartesaal

Kreative Arbeiten bei Blitzausstellung vorgestellt

Unsere Schülerinnen und Schüler der 13. Klasse (4. Semester) sind wieder kreativ geworden: Innerhalb des Programms “Kunstpioniere” der Behörde für Schule und Berufsbildung haben sie eigene künstlerische Positionen entwickelt, die durch die aktuelle Ausstellung im Kunstverein Harburger Bahnhof inspiriert wurden. Begleitet wurden sie dabei von der Künstlerin Aleen Solari.
Jetzt sind die Arbeiten im Rahmen einer Blitzausstellung im Kunstverein Harburger Bahnhof präsentiert worden. Der Ort war ein besonderer: der ehemaliger Wartesaal der 1.-Klasse- Reisenden. Eltern, Freunde und Verwandte haben sich die liebevoll erstellten Arbeiten angeschaut. Und wer bei der Ausstellung nicht dabei sein konnte, wird bald die Gelegenheit haben, ausgewählte Stücke auch bei uns an der Schule bewundern zu können.