Top

Fachoberschule Sozialpädagogik

Ziel der Ausbildung: Fachhochschulreife
Nach MSA und erster Berufserfahrung möchten Sie die Fachhochschulreife erwerben?

Dann bietet Ihnen die Fachoberschule Sozialpädagogik attraktive Möglichkeiten:

  • Sie erlangen nach einem Jahr die volle Fachhochschulreife, mit der Sie direkt nach Ihrem Abschluss an einer Fachhochschule in jeder Fachrichtung studieren könnten.
  • Sie lernen in gut ausgestatteten Räumlichkeiten und mit den unterschiedlichsten Lernmethoden.
  • Sie erhalten auf Wunsch Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer Lernstrategien oder auch bei Ihrer individuellen Berufswegeplanung.
  • Sie sammeln in den Schwerpunktfächern Soziologie und Psychologie wertvolle Kenntnisse als Basis für einen möglichen Berufsweg in sozialpädagogischen Tätigkeitsfeldern.
  • Sie wenden im Rahmen des Unterrichts und bei der Anfertigung Ihrer Facharbeit wissenschaftliche Arbeitstechniken an und bereiten sich damit auf ein mögliches Studium vor.

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • engagiert und motiviert für neue Inhalte,
  • offen für neue Menschen,
  • interessiert an unserem schulischen Leben
  • und vor allem ehrgeizig sind, sich mit den Inhalten der zentralen Fachhochschulreifeprüfung auseinanderzusetzen und möglicherweise bereits vorab auf den Unterricht an unserer Schule vorzubereiten.

Die Inhalte der schriftlichen Prüfungsfächer – Sprache und Kommunikation, Fachenglisch und Mathematik – sowie weitere Informationen zur Schulform, können Sie hier entnehmen: HIBB Hamburg – FOS
Die Übersicht über die aktuellen Themenschwerpunkte stellen wir Ihnen gern zusätzlich auch in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Eingangsvoraussetzungen und Anmeldung

  • Mittlerer Schulabschluss
    und mindestens zweijährige Berufsausbildung
    oder dreijährige Berufstätigkeit
  • Erster Wohnsitz in Hamburg

Der Anmeldezeitraum für den Start im August beginnt jeweils am 1. Februar und endet am 31. März eines jeden Jahres.

Nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des Schulbüros, die Sie unter Kontakt auf dieser Seite finden.

Gern können Sie auch einen individuellen Beratungstermin vereinbaren. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an die Ansprechpartnerin für die FOS, Frau Nicole Rust.

Folgende Unterlagen werden zur Anmeldung benötigt:
  • ausgefülltes Anmeldeformular (s. Downloads)
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses
  • Nachweis über die abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung oder über die dreijährige Berufstätigkeit
  • Meldebescheinigung für Hamburg oder Personalausweis

Inhalte der Ausbildung

  • Sprache und Kommunikation
  • Fachenglisch
  • Wirtschaft und Gesellschaft
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Wahlpflicht (Wissenschaftliches Arbeiten)
  • Soziologie
  • Psychologie
  • Ästhetisch-kulturelle Bildung
  • Humanbiologie

Fächer der schriftlichen Abschlussprüfung

  • Sprache und Kommunikation
  • Fachenglisch
  • Mathematik
  • Soziologie/Psychologie (Facharbeit)
Nicole Rust

Nicole Rust

Ihre Ansprechpartnerin für die Höhere Handelsschule und die FOS

E-Mail: Nicole.Rust@hibb.hamburg.de

Telefon: 040 4288863-17