Top

Projektwoche des Seminars “Fahrplan Wunschberuf”

Projektwoche des 12. Jahrgangs des Beruflichen Gymnasiums

In der Zeit vom 27.01. bis zum 03.02.2017 fand wieder unsere alljährliche Projektwoche für den 12. Jahrgang statt.

Im Zielorientierungsseminar haben sich 16 Teilnehmer, begleitet von Frau Savary, Frau Fiedler, Frau Suhr, Herrn Schneider und Herrn Oldsen, intensiv und mit viel Spaß mit ihren Stärken und Zielen auseinandergesetzt und daraus mögliche berufliche Einsatzbereiche abgeleitet.

Im Seminar „Fahrplan Wunschberuf“ erarbeiteten sich 19 Schüler unter Anleitung von Frau Keller und Frau Weber anhand unterschiedlicher Methoden Informationen über das Studium (u. a. durch Studienlotsen der Leuphana-Universität Lüneburg) und das betriebliche Bewerbungsverfahren. Außerdem erhielten die Teilnehmer von Fachleuten unserer Kooperationsunternehmen Brillux und Metro Rückmeldungen zu ihren Bewerbungsunterlagen.

10 Schüler nutzten die Gelegenheit, ein Praktikum an pädagogischen Einrichtungen in England zu absolvieren – vermittelt durch unsere Partnerschule in Sackville und begleitet durch Frau Dubbels und Frau Tietgen.

Ein großer Teil des Jahrgangs nahm am Schneesportprojekt in Südtirol/Italien teil. Unter Leitung von Frau von Borstel und den Herren Delfs, Normann und Wolter lernten 26 Schüler, die Bretter sicher zu beherrschen. Außerdem setzten sie sich in Theorieeinheiten mit den Grundlagen dieses Sports auseinander.

Für alle Beteiligten war es eine intensive und ertragreiche Woche, in der auch der Spaß nicht zu kurz kam. Wir danken allen Kolleginnen und Kollegen, die diese Woche mit großem persönlichen Engagement vorbereitet und durchgeführt haben!